UNSERE GESCHICHTE

2017

1957

ca. 1980

1948

In den späten 40-iger Jahren beginnt die Geschichte von Wehrli Lampenatelier an der Brühlgasse in St. Gallen.

 

1952

verlegten die Gründer Emmy und Karl Wehrli das Lampenatelier und den Elektroinstallationsbetrieb an die Blumenstrasse 66, in  Goldach.  Nach und nach wurde der Betrieb erweitert.

 

1988

Wurde das Unternehmen von Regula Kleinstein-Wehrli in zweiter Generation übernommen.

 

Das Angebot von Wohnraumleuchten und Lampenschirmen nach Mass wurde stets erweitert und mit Dynamik und Geschick den Wandel in Geschmack und Zeitgeist, Licht und Werkstofftechnik, Beratung und Vertrieb erfolgreich gemeistert.

 

Dieser einzigartige Erfahrungsschatz aus Tradition uns Know how macht Wehrli Lampenatelier zum kompetenten Handelspartner und Hersteller von Objektleuchten und Lampenschirmen, in eigener Manufaktur (oder: eigenem Atelier)  

 

2016

Die dritte Generation steht schon in den Startlöchern….

2010

Wehrli Lampenatelier, Regula Kleinstein, Blumenstrasse 66, 9403 Goldach
T +41 71 841 23 68, info@wehrli-leuchten.ch

  • Facebook
  • Pinterest